Hochsensibilität + Stärke

Hochsensibilität ist kein neues Phänomen. Aber eines, was neu erforscht wird – und das ist gut so. Denn wir leben in einer Zeit, in der hochsensible Menschen ihre zarten Seiten nicht länger verbergen und ihre starken Seiten leben und zum Nutzen der Gemeinschaft einbringen wollen – sensibel und stark. Aufgaben gibt es genug . Packen wir es an!

Titelbild Sohst

Hochsensibilität und Stärke gehören zusammen.

Was Hochsensibilität mit Stärke zu tun hat? Ganz einfach: Wenn wir dem Zarten keine Beachtung schenken, werden daraus harte Fakten. Wenn wir uns keine Ruhe gönnen, sorgt unser Körper für Zwangspausen. Ohne Sensibilität für sich und andere geht jedem noch so starken Typen irgendwann die Puste aus. Die gute Nachricht: Unsere (Hoch)Sensibilität ist ein kluger Wegweiser. Denn sie offenbart, was uns gut tut und was nicht.

Hochsensibilität geht alle etwas an.

Doch was bedeutet es hochsensibel zu sein? Elaine Aron, die US-amerikanische Pionierin der HS-Forschung, hat herausgefunden, dass ca. 15-20 Prozent der Menschen eine höhere Wahrnehmung haben und Informationen intensiver verarbeiten. Sie betrachtet Hochsensibilität als ein Temperament, dass bei Frauen und Männern gleichermaßen auftritt. Hochsensible fühlen sich meist seit ihrer Kindheit „anders”. Wenn Sie versuchen mit dem Mainstream zu gehen, stoßen sie schneller an ihre Grenzen als andere Menschen. Reizüberflutung und Dauerstress können Selbstzweifel auslösen, die Leistungsfähigkeit einschränken oder sogar krank machen.

Im Erkenntnis-Reich der Hochsensibilität

Die Erkenntnis Hochsensibilität ist für zarte Menschen oft ein Wendepunkt. Das Verständnis für sich und andere ist von einem Moment auf den anderen geschärft. Es eröffnen sich neue Welten. Sie können Ihre eigene Geschichte neu reflektieren und bewerten. Dazu gehört nicht nur, die Herausforderungen zu kennen, sondern vor allem, sich die eigenen Stärken bewusst zu machen und Starkmacher fest in den Alltag zu verankern. Das ist der Schlüssel für ein sensibel starkes Leben.

Buchprojekt Hochsensibilität + Stärke

Im Februar 2016 erscheint im Gabal Verlag mein Buch „Zart im Nehmen – Wie Sensibilität zur Stärke wird”.  Das Buch befindet sich aktuell in der Produktion. Ich bin geflasht und sehr dankbar für alle Menschen, die bisher mitwirken an meinem Projekt. Meine Familie und Freunde, der Verlag und die freien Mitarbeiter genauso wie alle Geschichtenerzähler und Experten, die sich an der Entstehung des Buches beteiligt und viel Wissen, Erfahrungen und Ideen in  das Buch eingebracht haben. Danke – Ihr seid alle grandios!!!

Sie möchten informiert werden, wenn das Buch auf den Markt kommt? Wunderbar! Rufen Sie mich gerne an: +49 (40) 3708 4708.

Oder registrieren Sie sich für mein Blogabo

icon_sensibiliaet

Angebote für Unternehmen

Vorträge zum Thema Hochsensibilität
1:1 Gespräche für Manager und Mitarbeiter
Angebote für Unternehmen

Angebote für Privatleute

Beratung Hochsensibilität
Angebote

Info- und Netzwerkabend in Hamburg
Mit Mini Workshop zum Thema Hochsensibilität + Stärke
Infoabend Termine

Zartstarke Themen-Workshops für Hochsensible
Workshoptermine

Tagesseminar
Wie Hochsensibilität zur Stärke wird

Seminartermine

Gesprächsrunde Hochsensibilität
Termine Gesprächsrunde

 

icon_sensibiliaet

Infos zur Hochsensibilität

Informations- und Forschungsverbund Hochsensibilität e. V.
Der IFHS sammelt Informationen und stellt sie zur Verfügung. Er kümmert sich um Öffentlichkeitsarbeit, vernetzt forschende Wissenschaftler und unterstützt lokale Aktivitäten.
www.hochsensibel.org

Zart besaitet
Verein zur Förderung von HSP
Auf der Website des Vereins Zart besaitet steht neben einer Menge Informationen ein guter HSP-Test zur Verfügung.
www.zartbesaitet.net

VSEB – Verein pro Sensitivität + Empathie im Beruf e. V.
Berufsverband für Hochsensibilität und HSP und versteht sich als berufsübergreifender Fachverband für Therapie, Beratung, Supervision, Coaching, Counseling, Feel Good Management.
www.vseb.org

Hochsensibel leben
Info- und Autorenseite von Stefan Kunkat mit Test, persönlichen Einblicken und Infos zu Partnern. Zu seinem neuen Buch „Mein HSP-Coach„ habe auch ich als Autorin ein Kapitel beigesteuert.
www.hochsensibel-test.de

The Highly Sensitive Person
Dr. Elaine N. Aron ist die Pionierin in Sachen Hochsensibilität. Auf Ihrer englischsprachigen Website finden sich viele Informationen sowie der Original-HSP-Test von Aron.
http://hsperson.com/

Kathrin Sohst, Wentorf bei Hamburg | Impressum und Datenschutz nach oben